Bosau – Kleinneudorf Aktuelles Interessantes


Donnerstag, 05. Oktober 2017   Unwetter in Bosau

Orkan und Starkregen sorgen in der Gemeinde Bosau wieder einmal für Überschwemmungen. Wehren aus der Gemeinde waren damit beschäftigt, Überflutungen von Grundstücken fern zu halten und Straßen zu räumen. Hier einige Bilder.

Jahreshauptversammlung 2017

Jahreshauptversammlung 2014

Eine bewegende und auch spannende Jahresversammlung liegt hinter den Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Bosau-Kleinneudorf. Nach nunmehr zwölf Jahren übergibt Gerd Jahn das Amt des Wehrführers an Bastian Wroblewski, der einstimmig von den insgesamt 21 anwesenden Aktiven gewählt wurde. Gemeindewehrführer Andreas Riemke dankt den scheidenden Ortswehrführer Gerd Jahn für seine geleistete Arbeit in der Freiwilligen Feuerwehr Bosau – Kleinneudorf.

Bosau GWF dankt OWF Jahn

 

Bosau alter u neuer Ortswehrführer

Gerd Jahn beglückwünscht seinen Nachfolger

Einstimmig erfolgten die Wahlen zum stellvertretenden Wehrführer (Ulrik Strauer), zum Gruppenführer (Christian Junge) zum stellvertretenden Gruppenführer (Norman Arndt) und zum Sicherheitsbeauftragten (Tim Rießen). Bei der Wahl eines Gerätewartes erhielten zwei Kandidaten – Mirko Lepeschka und Alexander Blaasch – in geheimer Abstimmung jeweils gleich viele Stimmen, der Losentscheid fiel auf Alexander Blaasch. Sein Stellvertreter ist Michael Weiland. Für 20 Jahre aktiven Dienst wurden Klaus Voß sowie Gerhard Jahn geehrt. Zum Löschmeister wurde Norman Arndt, zum Oberlöschmeister Christian Junge befördert. In die Ehrenabteilung wechselte Löschmeister Georg Wiedorn, die kürzlich wiederbelebte Reserveabteilung wird ab sofort von der Löschmeisterin Petra Geissler geführt.

Bastian Wroblewski wurde einstimmig zum neuen Wehrführer der Wehr Bosau-Kleinneudorf gewählt.

Bastian Wroblewski

Christian Rung

Christian Junge ist neuer Gruppenführer und löst damit Torsten Möller ab.

Voss u Jahn

Klaus Voß und Gerhard Jahn wurden für 20 Jahre Feuerwehrarbeit geehrt.